02423 - 406 444 info@dk-westment.de
 

Anfragekorb kostenlos
Anfragekorb ansehen


Ihr Anfragenkorb ist leer.
Kontaktdaten eingeben & Anfrage senden

Noppenbahnfolie - 1 Rolle 1,5 m x 20 m (30 m²)


Abbildung ähnlich
Preis wird individuell erstellt.

VE: 1 Rolle

Wählen Sie:

Eingabe in Rolle:

 
Artikel in den Anfragekorb legen »

Produktbezeichnung: Noppenbahnfolie
Beschreibung: Noppenfolie dient als Mauerschutz und Luftzirkulation vor dem Anschütten des Erdreiches
Maße & Verpackungseinheit: 1,5 m x 20 m (30 m² / Rolle)
2,0 m x 20 m (40 m² / Rolle)

 

Noppenbahnfolie

Bei der Verarbeitung geeigneter Sockel- bzw. Perimeterdämmplatten werden die unter dem Erdreich verarbeiteten Dämmplatten flächendeckend mit einer Noppenbahn verkleidet. Die Dämmplatten erhalten so einen geeigneten Schutz vor z.B. Ungeziefer.
Die Noppenfolie dient als Mauerschutz und sorgt dabei für eine ausreichende Luftzirkulation vor dem Anschütten des Erdreiches.

Die Noppenbahn ist auf Rollen gewickelt und in den folgenden Ausführungen verfügbar:

  • Rolle mit 30 m² Gesamtfläche, 1,5 m x 20 m
  • Rolle mit 40 m² Gesamtfläche, 2,0 m x 20 m

Die Noppenbahn schützt die Dämmplatten auch vor Beschädigungen durch Feuchtigkeit. Das Eindringen von Nässe wird durch die Noppenbahn verhindert. So ist Sie für den Einsatz als Grundmauerschutz bestens geeignet. Die Noppenbahn gilt als besonders langlebig - Sie ist besonders Bruch- und Stoßfest, sodass ein langanhaltender Schutz gewährleistet wird.

Tipp: Unterer Abschluss der Noppenbahn an der Hausfassade
Um eine möglichst dichte, lückenlose und flächendeckende Abdeckung der Perimeterdämmung unter dem Erdreich mit der Noppenbahnfolie zu erreichen, ist es hilfreich die unterste Reihe der Dämmstoffplatten so zuzuschneiden, dass sie schräg/keilförmig zum Mauerwerk hin zulaufen (vergleiche Grafik). Die Noppenbahn wird im Anschluss entlang der Dämmplatte verlegt und läuft ebenfalls gegen das Mauerwerk.
Statt des Klebemörtels können Sie die Dämmplatten auch mit einer geeigneten Bitumen Dickbeschichtung verkleben. So wird das Mauerwerk und der Anschluss der Dämmplatten und der Noppenbahn zusätzlich gegen das Eindringen von Feuchtigkeit geschützt.